Newsletter 7/2012

Newsletter |  Juli 2012
SEA Logo
     
shadow-long
     
Wer erhält den sea of Excellence 2012?

Nur wer neue Wege geht und Grenzen im Denken und Handeln überschreitet, wird die Zukunft verändern – und sie positiv gestalten. Wir suchen Menschen, die weiter denken. Menschen, die es verdienen, für ihr Engagement vor den Vorhang gebeten zu werden.

Es gibt Menschen, die sind einfach außergewöhnlich. Sie kämpfen für ihre Ideen und Überzeugungen. Sie stellen die richtigen Fragen und bieten die geeigneten Lösungsansätze. Sie überzeugen und stellen so die Weichen für die Zukunft. In fast keinem Bereich sind Visionäre und Pioniere so wichtig für die Weiterentwicklung ganzer Geschäftszweige, ja ganzer Gesellschaftsstrukturen, wie beim Thema Nachhaltigkeit.

Und aus diesem Grund will auch der Sustainable Entrepreneurship Award (sea) diesen Persönlichkeiten seinen Respekt erweisen. Wir zeichnen sie für ihre herausragenden Leistungen aus. Mit dem sea of Excellence überreicht der Club of sustainable entrepreneurs – Verein für nachhaltiges Wirtschaften einen ganz besonderen Preis. Für den sea of Excellence kann man sich nicht bewerben, auch die Jury hat keinen Einfluss auf dessen Vergabe. Es ist einzig der Club of sustainable entrepreneurs, der eine herausragende Persönlichkeit für ihre außergewöhnlichen Verdienste um nachhaltiges Wirtschaften auszeichnet.

Auch in dieser Frage gehen wir neue Wege – und bitten Sie um Nennung von Persönlichkeiten, die Ihrer Meinung nach den sea of Excellence verdienen. Sollte Ihr Vorschlag der nächste sea of Excellence werden, so laden wir Sie und Ihre Begleitung als kleines Dankeschön für Ihre Unterstützung zur sea Gala am 10. April 2013 ein!

Ich freue mich auf Ihren Vorschlag für die Persönlichkeit des Jahres 2012!

Dass Engagement und beachtliche Ideen keine Frage des Alters sind, zeigt unser Preisträger 2011. Der 14-jährige Felix Finkbeiner wurde für seine Initiative „Plant for the Planet“ für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Felix schafft es trotz seines jungen Alters mehr als 100.000 junge Menschen in über 100 Ländern weltweit für seine Idee zu begeistern. Zusammen verfolgen die Youngsters ein imposantes Ziel: Sie wollen eine Billion Bäume pflanzen, um die Welt auf das Thema Nachhaltigkeit aufmerksam zu machen und das Klima zu verbessern.

Wie man sieht, kann aus einer Vision Wirklichkeit werden! Und eben solche außergewöhnliche Persönlichkeiten mit einer bewegenden Lebensgeschichte, haben die Auszeichnung „sea of Excellence“ verdient. Wir wollen ihnen ein Denkmal setzen und suchen nach solchen Visionären, die Taten und nicht nur Worte für sich sprechen lassen!
 

 
shadow-long
         
 
  Werden Sie Sustainable Entrepreneur des Jahres 2012!  
 
  145 internationale Einreichungen, 11 prämierte Beispiele für Sustainable Entrepreneurship, ein außergewöhnlicher sea of Excellence-Preisträger, mehr als 270 beeindruckte Gala-Gäste und ein immenses mediales Interesse – das ist die Bilanz des ersten Sustainable Entrepreneurship Award!

Auf dem Anfangserfolg wollen wir uns jedoch nicht ausruhen, denn es gibt noch viele beeindruckende Beispiele für nachhaltiges Wirtschaften, innovative Unternehmen und leidenschaftliche Menschen. Wir suchen jetzt – Sie!

Nützen Sie Ihre Chance, Ihr Unternehmen und Ihre nachhaltige Geschäftsidee einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren! Der sea 2012 wird am 10. April 2013 in der Wiener Hofburg vergeben. Einreichungen sind ab sofort bis 31.12.2012 möglich. Zeigen Sie uns Ihre herausragende Idee für Sustainable Entrepreneurship – und werden Sie gemeinsam mit uns noch erfolgreicher!

Weitere Informationen auf www.se-award.org.
 
shadow-long
         
 
  sea Veranstaltungstipp  
 
    RENEXO® Poland: For a Powerful Green Future

Zum zweiten Mal findet die RENEXPO® Poland, internationale Messe für Erneuerbare Energien und Energieeffizienz mit begleitendem Kongress, vom 17. bis 18. Oktober 2012 im Warschauer Messezentrum EXPOXXI statt. Dieses Jahr werden wieder wichtige Themen wie Biogas, Wasserkraft, Biomasse, Biokraftstoffe, Wärmepumpen und Solarenergie im Mittelpunkt stehen. Dieser innovative Branchentreff hat das Ziel, gemeinsam mit Entscheidungsträgern der Wirtschaftspolitik, die wichtigste Fachplattform für Erneuerbare Energien in Polen aufzubauen.
 
shadow-long
         
 
  Neue sea Jury-Mitglieder gewonnen  
 
  In der sea Jury sind einige der führenden europäischen Experten für Sustainable Entrepreneurship vertreten. Nun gibt es prominente und dynamische Neuzugänge: Wir freuen uns über die Mitgliedschaft von Dr. Nadya Zhexembayeva und Dr. Brigitte Mohn!

Dr. Nadya Zhexembayeva, slowenische Professorin am Coca-Cola Lehrstuhl für nachhaltige Entwicklung an der IEDC-Bled School of Management in Slowenien und Dr. Brigitte Mohn, Vorstandsmitglied der Bertelsmann Stiftung und Vorstandsvorsitzende der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe, unterstützen ab sofort das sea 2012 Jury-Komitee. Zusammen mit weiteren neuen sowie bereits bekannten und bewährten Jurymitgliedern werden beide die 11 innovativsten Einreichungen auswählen, welche am 10. April 2013 im Rahmen einer Gala in der Hofburg prämiert werden.
>>> Read more
 
 
    Dr. Nadya Zhexembayeva, Koautorin des Erfolgsbuchs "Embedded Sustainability: The Next Big Competitive Advantage" ist eine ausgewiesene Expertin auf dem Gebiet der Nachhaltigkeit. „Ihr Engagement stellt eine wertvolle und große Bereicherung für unsere Jury dar“, freut sich Juryvorsitzender Dr. Franz Fischler im Namen des Jury-Komitees.  
 
    Dr. Brigitte Mohn und die Bertelsmann Stiftung haben erst kürzlich bekannt gegeben, dass sie nachhaltige Politik fördern. „Der sea strebt eine Vernetzung von Politik, Wirtschaft und Gesellschaft beim Thema Sustainability an“, sagt Christina Weidinger, Gründerin des sea.  
shadow-long
 
  sea Wirkungsbereiche: 7 Möglichkeiten der Veränderungen
 
  Ideen können die Zukunft nachhaltig und maßgeblich verändern. Wir zeichnen Personen und Unternehmen aus, die es verstanden haben, dass Nachhaltigkeit mehr als bloß umweltbewusstes Handeln bedeutet. Mit dem sea sprechen wir Macher und Visionäre an, die wissen, dass wirtschaftlicher Erfolg nicht im Gegensatz zum sozialen, ökologischen und wirtschaftliches Engagement steht.

Erfreuliche und wirkungsvolle Beispiele für nachhaltiges Unternehmertum gibt es mittlerweile in vielen Bereichen. Sie können Ihre Projekte in sechs Kategorien einreichen:
 
 
     
shadow-long
Werden Sie Sustainable Entrepreneur
des Jahres 2012!


Nach dem beeindruckenden Erfolg des sea 2011 sind wir nun wieder auf die Suche nach neuen nachhaltigen Projekten und innovativen Unternehmen. Wenn Sie zu dieser neuen Bewegung dazugehören wollen, freuen wir uns auf Ihre Einreichung.

Sie können Ihre Ideen und Projekte
bereits wieder einreichen.
Die Einreichfrist läuft bis 31. Dezember 2012.

Besuchen Sie uns auf unserer website oder auf Facebook.
 
   
Kontakt
Club of sustainable entrepreneurs – Verein für nachhaltiges Wirtschaften
Christina Weidinger – Gründerin des Sustainable Entrepreneurship Award (sea)
Karlsplatz 1/17  |  1010 Wien  |  Österreich
E-Mail: office@se-award.org